Main menu: home | innovationen"nach maß" fertigungserviceüber acostakataloginfos in english

heiße feuer gehen nie aus

Unter dem Markennamen acosta wurden schon in den 1950er Jahren in Deutschland Geräte gefertigt, ab den 1960er Jahren auch Grills und Wärmeplatten.

Wir haben eine lange Erfahrung in der Entwicklung von Großküchengeräten, was andere nur billiger um jeden Preis machen wollen, wollen wir auch besser machen: Neuerungen der letzten Jahre umfassten eine patentierte Gasfriteuse, automatische Hebesysteme und Kochfelder  mit Wanne zum Reinigen.

Alle acosta Geräte und deren Komponenten sind nach wie vor "Made in EU", wenngleich der Großteil der Zulieferer nur aus Deutschland und Italien stammen.  Angeboten werden individualisierte Lösungen für die Bautiefen 600,700 und 900.